TSV Dettingen-Wallhausen

zur Seitenübersicht  diese Seite drucken  diese Seite weiter empfehlen  
 

Willkommen auf der Internetseite des TSV Dettingen-Wallhausen !

 

 

TSV- Skitag 2016

am So. 28.02.2016

Ziel: Diedamskopf

www.diedamskopf.at

Busfahrt, Imbiss und Tageskarte

Erw. 55,- €, Jugendl. 45.- €, Kinder 37,- €

Es gibt vor Ort ein Angebot für Nichtskifahrer

und Langläufer, nur Busfahrt 22,- € 

Mitglieder und Nichtmitglieder willkommen

Abfahrt: Wallhausen, Wendeschleife 7.00 Uhr,

Dettingen, Schule 7.15 Uhr, Rückfahrt 17.00 Uhr

Ski und Schuhe können am Samstag,

27.02.2016, von 17.00 bis 17.30 Uhr,

im Probelokal des Musikvereins gelagert werden

Info und Anmeldung:

 Tel. 07533/6166, g.h.strohmeier@gmx.de

Anmeldeschluss: 13.02.2016

Mitgliederversammlung am 16.03.2016, 19.30 Uhr,

im Sportheim

 

Tagesordnung
 
1. Begrüßung
2. Berichte
   1.Vorsitzender
    Schriftführerin
    Sportwartin
    Kassier / Kassenprüfer
    Abteilungen
3. Entlastung
4. Ehrungen
5. Verabschiedung Haushaltsplan 2016
6. Verschiedenes

 

Die Mitglieder, Freunde und Gönner des Vereins sind hierzu herzlich eingeladen.

Wir freuen uns über eure zahlreiche Teilnahme.

 

Der Vorstand

 
 Einweihung Kunstrasenplatz

 

Am 16.09.15 wurde der neue Kunstrasenplatz durch Herrn Bürgermeister Osner dem Sportverein in einem kleinen Festakt zur Nutzung übergeben. Wie auch Ortsvorsteher Roger Tscheulin in seinen Grußworten ausführte, werden die Trainingsbedingungen, die nun ganzjährig auf unserer Sportanlage möglich sind, erheblich verbessert. Hervorgehoben wurde auch die kurze Zeit von der Mittelbewilligung bis zur Fertigstellung waren es gerade mal 8 Monate.

Nutzung war bereits ab 01.07.15 möglich. Die Stadt Konstanz setzte für den Umbau rund 270.000,- € ein. Der TSV und die SG bedankt sich bei allen beteiligten Stellen und Institutionen wie Gemeinderat, Ortschaftsrat, Sportamt und SSV für die Einhaltung der zugesagten Zeitfenster zur Umsetzung. Durch den Vorsitzenden wurde den Herren Schädler und Glatt vom Sportamt besonders gedankt.

Nachfolgend eine kleine Bilderserie zur Übergabe.

 

 
Dreifachsporthalle für Dettingen

 

Nachdem sich der  TSV und auch der Ortschaftrat jahrelang für den Anbau einer Gymnasikhalle bei der bestehenden Kapitän-Romer-Halle stark machte, wird nach Gesprächen mit dem Sportamt und dem SSV hiervon Abstand genommen

und der Bau einer Dreifach Sporthalle angestrebt. Auch wenn bis zur Realisierung noch ein langer Weg vor uns liegt,

sind sich das Fachamt und die beteiligten Partner einig, dass in Dettingen der Bedarf für eine Sporthalle vorhanden ist.

Eine erste Vorprüfung ergab, es sind auch Standorte für den Bau  und die notwendigen Parkplätze vorhanden. Eine Untersuchung hinsichtlich der Infrastruktur, Landschaftsschutzgebieten, Eigentumsverhältnisse Grundstücke etc. durch das zuständige Fachamt ersetzt das natürlich nicht.

Mit dem Bau der Pestalozzi Gemeinschaftschule und einer dazugehörenden Halle wurde in diesem Jahr begonnen.

Danach soll eine weitere Halle in Konstanz, Petershausen Ost, gebaut werden. Danach soll Dettingen an die Reihe kommen.

In der mittelfristigen Finanzplanung ist das Vorhaben aber erst für 2020 ff geplant.

 

Photovoltaikanlage auf dem Sportheimdach

 

 

Wieviel erwirtschaftet unsere Solaranlage ?

täglich, monatlich,  jährlich!  neugierig ? 

 

Aktuelle Info

 

 

Verwaltung Sportheim

 mehr..