TSV Dettingen-Wallhausen

zur Seitenübersicht  diese Seite drucken  diese Seite weiter empfehlen  
 

Wir sind eine Sportgruppe in der Abteilung Turnen des TSV Dettingen-Wallhausen und treffen uns jeden Freitag um 20:30 Uhr zu einem Sportabend in der Kapitän-Romer-Halle in Dettingen. Dort geben die langjährigen Übungsleiterinnen Silvia Dold und Evi Ober den Ton an. Mit motivierender Musik werden die Jederfrauen und -männer auf Trab gehalten. Je nach Rythmus wird die Ausdauer, die Beweglichkeit, die Kondition und Muskelfunktion trainiert. Beim anschliessenden, obligatorischen Handballspiel werden die letzten Reserven mobilisiert. Kaum einer lässt es sich nehmen den Durst beim anschliessenden Hock im Gasthaus Kreuz zu stillen.

 

Auch ausserhalb der Halle sind gemeinsame Aktivitäten, wie Radtouren, Hüttenwochenenden zum Wandern und Skifahren sowie Ferienprogramme -kulturell oder sportlich- sehr beliebt.

So treffen wir uns in der Sommerzeit gegen Abend regelmässig zum Radfahren.

Tradition hat mittlerweile auch unser Sommerprogramm, welches freitags in den Sommerferien stattfindet.

Insgesamt eine sportliche unternehmungslustige Gruppe mit viel Spass und Engagement.

Im Jahr 2014 bestand die Gruppe seit 35 Jahren, was wir in 2015 gebührend feiern wollen. Zu diesen Zweck ist ein Wanderwochenende geplant.