TSV Dettingen-Wallhausen

zur Seitenübersicht  diese Seite drucken  diese Seite weiter empfehlen  
 

Seeadler-Konzept

 

Seit der Gründung der Spielgemeinschaft zwischen dem SV Allensbach und dem TSV Dettingen im männlichen Bereich im Jahr 2007 und dem Ausflug unserer C-Jugend in die Südbadenliga, haben wir einen regen Zulauf der männlichen Jugend wahrgenommen. So spielen zurzeit rund 100 männliche Jugendhandballer aktiv Handball und die SG soll von der F- bis zur A-Jugend vertreten werden.

Da wir unseren männlichen Bereich ausbauen und auf ein höheres Leistungsniveau bringen wollen, haben wir zusammen ein Jugendkonzept zusammengestellt. Zur Festigung des männlichen Bereichs auch auf höherem Leistungsniveau wurde ein Jugendkonzept erstellt.

 

Das Konzept bekommt den Namen:

SG „Seeadler“ Allensbach/Dettingen“

Die Farben der SG sind grün-weiß.

 

Dazu benötigen wir nicht nur Übungsleiter, die diese Ziele konsequent durchführen und verfolgen, sondern auch Sponsoren, Helfer und Freiwillige.

Durch Veränderungen im Familiengefüge, Wertewandel, hohen Schulleistungsdruck, Bewegungsmangel und zunehmenden Alkoholkonsum (Komasaufen) sind wir für unsere gemeinsame Zukunft alle, mehr gefordert denn je.

Ziel soll es zudem sein die SG auf die Herren auszuweiten und den Jugendlichen damit eine Perspektive zu bieten.